Veranstaltungsart
Kinder
Konzerte
Erlebnisse
Gastronomie
Märkte - Flohmarkt
Shows

In Port Vell wird Weihnachten wieder auf der Moll de Bosch i Alsina, besser bekannt als Moll de la Fusta, gefeiert, die sich in einen Sternenhimmel verwandelt. Die sorgfältig ausgewählte Weihnachtsdekoration wird das Land und das Meer vereinen, und ihr Hauptelement wird eine riesige Weihnachtskugel sein.

Neben den Lichtinstallationen bietet das Hafenfest den Besuchern jeden Tag musikalische Darbietungen von Schulen, Chören und anderen Organisationen aus den Hafenvierteln, ein 65 Meter hohes Riesenrad, ein traditionelles Karussell und einen Straßenmarkt mit Essens- und Getränkeständen. Und jeden Tag um 17.30 Uhr beginnt eine Lichtshow im Rhythmus der Musik. Aber das ist noch nicht alles: Der Weihnachtsmarkt im Port Vell wird auch einen Solidaritätsbereich haben, in dem Lebensmittel für Bedürftige gesammelt werden.

Die große Neuheit von 2022 / 2023 zu Weihnachten im Port Vell

In diesem Jahr gibt es auf dem Weihnachtsmarkt in Port Vell als große Neuheit eine 400 m2 große Kunsteisbahn.

Die Elemente der Beleuchtungsanlagen

  • Der Sternenhimmel: eine 200 Meter lange und 20 Meter breite Zenit-Installation mit 25.000 LEDs, die einen Sternenhimmel darstellen.
  • Die Riesen-Weihnachtskugel: eine 12 Meter hohe Kugel mit RGB-Pixeltechnologie, die betreten werden kann und auf die verschiedene audiovisuelle Shows projiziert werden.
  • Die Weihnachtskrippe und der Stern des Ostens: auf einer Plattform im Meer schwimmend. Die Krippe wird 6 Meter hoch sein und der Stern 2,8 Meter. Beide Elemente werden das Wasser beleuchten.

Der Pailebote Santa Eulàlia und der Leuchtturm von Barcelona

Das symbolträchtigste Schiff des Hafens, die Pailebote Santa Eulàlia, und der Leuchtturm von Barcelona werden geschmückt sein und können besichtigt werden.

Die Einweihung von Weihnachten im Port Vell

Der Weihnachtsmarkt im Port Vell wird am 5. Dezember um 19.00 Uhr auf der Bühne des Moll de la Fusta eröffnet. Bei der Eröffnungsfeier wird vor dem Einschalten der 85.000 LED-Lichter in allen Anlagen der Sänger Edu Esteve auftreten, der durch seine Teilnahme am Fernsehwettbewerb "Euforia" bekannt wurde. Auch der Chor des Palau Vincles (ein soziales Projekt des Palau de la Música Catalana) und der Mitjans-Chor des Orfeó Català werden traditionelle Lieder singen.

Fahrplan

  • Am 5. Dezember von 19:00 bis 22:00 Uhr.
  • An den übrigen Tagen von 11:00 bis 22:00 Uhr.

+ Informationen

Datum
-
Ticket
Eintritt frei
Stadt
Barcelona
Postleitzahl
08002
Bezirk
Ciutat Vella - Barri Gòtic
Adresse
Moll de la Fusta

Wie man hinkommt

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Das Sprachkürzel des Kommentars.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Ich habe die Datenschutz. gelesen und stimme zu. Die in diesem Kommentarformular gesammelten Daten werden nur für eine mögliche Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet und Ihnen eine E-Mail Benachrichtigung über die Veröffentlichung gesendet.