18/05/2022
Art
Krankenhaeuser

Der Krankenhauscampus Vall d'Hebron in Barcelona, besser bekannt als Vall d'Hebron Hospital, ist ein Krankenhauszentrum von weltweiter Bedeutung für medizinische Versorgung, Forschung, Lehre und Innovation, das von vier Einrichtungen gegründet wurde: dem Universitätskrankenhaus Vall d'Hebron (das Es besteht aus vier spezialisierten Zentren: dem Allgemeinen Krankenhaus, dem Kinderkrankenhaus, dem Frauenkrankenhaus und dem Krankenhaus für Traumatologie, Rehabilitation und Brandwunden), das Vall d'Hebron Forschungsinstitut (VHIR); das Vall d'Hebron Institut für Onkologie (VHIO); und das Multiple-Sklerose-Zentrum von Katalonien (Cemcat).

Das Vall d'Hebron General Hospital ist das größte Krankenhaus in Katalonien und umfasst alle medizinischen Fachgebiete und die meisten chirurgischen Fachgebiete von Erwachsenen (insbesondere die mit maximaler Komplexität und Schwere). In diesem Zentrum befindet sich auch die erste spezielle Tagesklinik für Hämatologie in Spanien.

Hervorgehobene Bereiche des Vall d'Hebron Hospital Barcelona

Eines der wichtigsten Gebiete dieses Krankenhauses im Bezirk Horta - Guinardó sind Transplantationen von Organen und Geweben für Erwachsene und Kinder. Es ist auch ein Pionier bei der Schaffung der Figur des Transplantationskoordinators, der den Übergang und die Integration von pädiatrischen Patienten zu Erwachsenen erleichtert. Die onkologische Versorgung ist ein weiterer wichtiger Bereich der Versorgung (sie ist das Zentrum, in dem mehr Fälle in Katalonien behandelt werden), der auf der klinischen Forschung und Grundlagenforschung basiert, die auf demselben Krankenhausgelände durchgeführt werden.

Eingang zum Krankenhaus

Das Krankenhauszentrum von Vall d'Hebron befindet sich am Passeig de la Vall d'Hebron, 119-129. In diesem langen Abschnitt der Straße gibt es mehrere Zugänge zu Fuß und mit dem Auto, um die verschiedenen Krankenhäuser zu erreichen (Allgemeinmedizin, Mütter - Säuglings - und Traumatologie, Rehabilitation und Brandwunden). In dieser interaktiven Karte können Sie die Situation jedes Gebäudes sehen.

Notfall

Dieses Krankenhauszentrum verfügt über drei Notdienste, die den drei Hauptkrankenhäusern entsprechen: einen allgemeinen Notdienst für Erwachsene im Allgemeinen Krankenhaus (das größte lehmfarbene Gebäude), einen weiteren für pädiatrische Notfälle, Geburtshilfe und Gynäkologie im Krankenhaus. Kinder- und Frauenkrankenhaus (das weiße achteckige Gebäude) und ein weiterer Notdienst für Notfälle im Zusammenhang mit dem Bewegungsapparat und Verbrennungen im Krankenhaus für Traumatologie, Rehabilitation und Verbrennungen (Gebäude hinter dem Allgemeinen Krankenhaus) .

Parkplatz in der Nähe des Krankenhauses Vall d'Hebron

Das Krankenhaus Vall d'Hebron Barcelona verfügt über einen kostenpflichtigen Parkplatz mit 600 Plätzen. Wenn Sie einen oder mehrere Tage parken, sollten Sie das Parkhaus BSM Sant Genís-Vall d'Hebron in Betracht ziehen (es ist billiger). Dieser Parkplatz hat auch zwei Tarife, einen zum Ein- und Aussteigen, und einen noch günstigeren, wenn Sie das Auto während Ihres Aufenthalts nicht bewegen müssen. Und wenn Ihr Aufenthalt länger wird und Sie günstigere Optionen suchen müssen, auch wenn sich diese nicht in der gleichen Gegend befinden, verwenden Sie die Parkplatzsuchmaschine:

Suche nach Parkplätzen in Barcelona

Benötigen Sie ein Hotel oder eine Wohnung in der Nähe des Krankenhauses Vall d'Hebron?

Klicken Sie auf die Unterkunftssuchmaschine der Buchung, geben Sie das Datum und die Anzahl der Personen an. Dann können Sie nach Art der Unterkunft, Kategorie und anderen Kriterien filtern. In der Ergebnisliste können Sie die Entfernung zu den einzelnen Unterkünften der U-Bahn-Station Vall d'Hebron sehen, die sich in unmittelbarer Nähe des Krankenhauses befindet.

Unterkunft suchen

Wo ist es?

Stadt
Barcelona
Bezirk
Horta - Guinardó
Postleitzahl
08035
Adresse
Passeig de la Vall d'Hebron, 119-129
Telefon
+ 34 934893000

Wie man hinkommt

Metro: L3 Vall d'Hebron / Montbau L5 Vall d'Hebron
Bus: 19, 27, 60, 76, 112, 119, 135, 185, B19, H4, V15, V21 (Tagbusse) / N4 (Nachtbus)