Barcelona Reiseführer
Hotels in Barcelona
English Español Deutsch Français

Parking Barcelona

Transfer Barcelona



Barcelona Reiseführer - Informationen über Barcelona
Strände und Parks in Barcelona
 
Strände
 
Barcelona ist eine Stadt am Mittelmeer, deren Geschichte immer mit dem Meer verbunden war. Eine der wichtigsten Veränderungen im Rahmen der olympischen Spiele 1992 war die weitere Öffnung zum Meer hin mit zahlreichen neuen Stränden.

Barcelona's Strände beginnen in Barceloneta (Barceloneta Metro Station), und führen weit über die Vila Olimpica hinaus Die Strände bieten alles was zu einem angenehmen Strandbesuch gehört.

Metro: Barceloneta (L4) oder Ciutadella Vila Olimpica (L4)

Möchten Sie in der Nähe der Strände von Barcelona unterkommen?

Ferienwohnungen

Hotel H10 Marina (4 Sterne)
Hotel Arts (5 Sterne)
 
 
 
Parks
 
Die Parks von Barcelona laden zur Entspannung und Erholung von dem belebten Treiben ein.

Parc de la Ciutadella in der Nähe des Zoo's. Ein Park mit Wasserspielen und Statuen,in welchem sich auch das zoologische Museum, das geologische Museum und das Musem für Moderne Kunst von Katalonien befinden.

Parc Güell, Gaudi´s einfallsreichstes Werk, hoch über der Stadt gelegen mit einem wundervollen Blick über Barcelona. 1984 wurde der Park von der UNESCO in die Liste der welweit schützenswerten Kulturgüter aufgenommen.

Die Gärten des Palau de Pedralbes an der Avinguda Diagonal bieten schattige Spaziergänge. Ganz in der Nähe liegt die Kollektion Thyssen-Bornemisza.

Der Botanische Garten auf dem Montjuic ist eine Pracht und nicht sehr bekannt.

Am Stadtrand gelegen und nicht unbedingt zu den Touristikrouten gehörend liegt der Parque del laberinto (Labyrinth-Park), ein romantischer Park mit einer sehr schönen Gartenanlage und einem wundervollem Irrgarten.
 


Parque de la Ciutadella


Parque Güell

 

 

eXTReMe Tracker